Viaduktbogen 32
6020 Innsbruck

Mein Ungeheuer

von Felix Mitterer

Inhalt: 

Rosa und Hans Zach waren fast 60 Jahre lang verheiratet. Er tyrannisierte sie mit seinem Alkoholismus und mit Gewalt, sie bestrafte ihn mit Kälte und Ablehnung. 

Als sie ihn dann brennend im Bett liegen sieht und hilflos sterben lässt, glaubt sie, vom „Ungeheuer“ an ihrer Seite befreit zu sein. 

Doch nun beginnt ein langer und schwerer Weg für beide: 

Er ist gezwungen, seine Frau auch nach seinem Tod zu verfolgen. Seine Seele findet keine Ruhe, bevor sie Auflösung und Verzeihung gefunden hat. 

Rosa versucht, vor ihrem toten Mann zu fliehen, aber es gibt kein Entkommen. 

Das „Ungeheuer“ bleibt Tag und Nacht an ihrer Seite und es beginnt die Aufarbeitung eines Lebens voller Kränkungen und Verletzungen – zurück bis in die Kindheit ... 


Felix Mitterer treibt Akteure und Publikum in die Abgründe der menschlichen Seele. 


Besetzung

Zach
Simon Huber

Termine

07.10.2012
So, 20:00
12.10.2012
Fr, 20:00
13.10.2012
Sa, 20:00
18.10.2012
Do, 20:00
09.11.2012
Fr, 20:00
11.11.2012
So, 20:00
25.01.2013
Fr, 20:00
26.01.2013
Sa, 20:00
28.02.2013
Do, 20:00
01.03.2013
Fr, 20:00
26.10.2014
So, 20:00