Viaduktbogen 32
6020 Innsbruck

Die Dinnerparty

von Neil Simon

Reservierung ab sofort möglich!


Ein mysteriöses Zusammentreffen von sechs Personen bei einem eleganten Abendessen in Paris. 


Drei Männer, drei Frauen, sechs Geschichten.


Claude Pichon erscheint zu einem eleganten Abendessen im noblen Pariser La Cassette. Als zwei weitere ihm völlig fremde Herren eintreffen, rätseln sie gemeinsam, warum sie alle zu dieser Veranstaltung eingeladen wurden. Denn der Gastgeber lässt  sich nicht blicken. Erst als die übrigen Gäste ankommen, wird klar, dass es sich nicht um eine normale Dinnerparty handeln kann. 

Aber was ist der wahre Grund für diese Einladung und wo soll dieser mysteriöse Abend noch hinführen?


Der Autor


Neil Simon wurde 1927 in New York geboren und wuchs im jüdischen Viertel in Brooklyn auf. Zeitlebens blieb er hier und verlegte auch die Handlung vieler seiner Theaterstücke in diese Stadt. Schon früh hatte er nämlich gemeinsam mit seinem Bruder begonnen, Drehbücher und Sketche zu schreiben. Ab seinem ersten Theatererfolg 1961 schrieb er zahlreiche Gesellschaftskomödien, von denen viele später in Starbesetzung verfilmt wurden.

Besetzung

Albert Donay
Claude Pichon
André Bouville
Mariette Levieux
Yvonne Fouchet
Gabrielle Buonocelli
Ein Kellner
Regieassistenz
Kostüme

Termine

24.05.2022
Di, 20:00
29.05.2022
So, 18:00
31.05.2022
Di, 20:00
10.06.2022
Fr, 20:00
16.06.2022
Do, 20:00
22.06.2022
Mi, 20:00
18.09.2022
So, 18:00
23.09.2022
Fr, 20:00
02.10.2022
So, 18:00
07.10.2022
Fr, 20:00
08.10.2022
Sa, 20:00
14.10.2022
Fr, 20:00

Fotos