Viaduktbogen 32
6020 Innsbruck

18.09.Sa, 20:00Impropool gastiert

Zu Gast im BogenTheater Standard Abgesagt

Letztes Jahr hat Impropool Improgruppen aus dem ganzen Land eingeladen!

Endlich geht es auch heuer wieder los im BogenTheater mit Impropool!!


Improvisationstheater ..... hallt es dieser Tage durch Tirols Täler und ein durchwegs positives Echo kommt zurück!


Da wurde auch gleich ein neuer Verein in Innsbruck geboren: IMPROPOOL

In kürzester Zeit wurde eine Truppe impro-begeisterter Spieler und Spielerinnen zusammengestellt. Aus verschiedensten Altersgruppen und aus unterschiedlichen Gegenden kommen Impropools Reservisten und sind von Aufführung zu Aufführung in unterschiedlicher Kombination zu sehen, vereint durch die Liebe zum (Improvisations-)Theater.

Nicht nur buchbare Aufführungen sind hier Programm, nein Impropool ist vielseitig aufgestellt. Das Angebot erstreckt sich von Workshops, über Aus- und Weiterbildungen bis hin zum Vernetzungsangebot für alle Liebehaber dieser Theaterform.

Improvisationstheater ist eine Form des Theaters, bei der aus dem Stegreif Szenen erschaffen werden, ohne zuvor eingeübte Dialoge oder eine geprobte Inszenierung. Das Publikum wird dabei eingeladen immer wieder ins Geschehen einzugreifen und durch Impulse die Geschichte mitzugestalten. Die Darsteller*innen werden sich dabei ausschließlich von ihrer Intuition leiten - und sich spontan auf Situationen einlassen, ohne zu wissen wohin die Reise geht oder wo sie endet.

Erleben Sie einen an- und aufregenden, phantasie- und lustvollen Abend!

Besetzung

Alexander Alscher

Preise

Normalpreis
11,00
Ermäßigter Preis
8,00

Fotos